Über Uns

Wofür stehen wir bei FragFina? Wer steckt hiner FragFina? Was sind unsere Werte?
 
 

 

 

Unsere Werte bei FragFina

Woran wir glauben und wofür wir stehen
 
 

 

Finanzberatung ist unsere Leidenschaft


Unser Ziel ist es das jeder Mensch seine wirtschaftlichen Ziele und Wünsche im Leben verwirklichen kann. Damit das klappt, wollen wir jedem Verbraucher die bestmögliche Finanzberatung zukommen lassen. Den nur eine hervorragende Finanzberatung kann zu überdurchschnittlichen Ergebnissen führen.

Wir stellen dabei an uns selber die höchsten Ansprüche in puncto Qualität, Objektivität und Transparenz. Um das zu gewährleisten, sind wir als unabhängiger Makler tätig und greifen auf die objektiven und wissenschaftlichen Kriterien der Verbraucherschützer sowie der deutschen Finanznorm zurück.

Wir wollen jedoch nicht nur Finanzberater sein, sondern auch unser Wissen weitergeben. Unserer Meinung nach ist Finanzbildung, eine Basisgrundlage, um seine Ziele im Leben zu erreichen. Dieses Wissen vermitteln wir ganz spezifisch in verschiedenen Workshops und Ratgebern.

Finanzbildung


In unseren vielen Berufsjahren als Finanzberater ist uns eine Sache immer wieder aufgefallen. Vielen Verbrauchern fehlt grundsätzliches Basiswissen im Bereich Finanzen. Das fehlende Wissen macht es schwierig, fundierte Entscheidungen zu treffen und vor allem nahezu unmöglich die Empfehlung eines Finanzberaters einzuordnen und zu bewerten.

Diesen Zustand wollen wir ändern. In unseren Workshops vermitteln wir Basiswissen zu allen relevanten Finanzthemen einfach aufbereitet und für jeden verständlich.

Mit diesem Wissen sollte man in der Lage sein sich größten Teils selber, um seine Finanzen zu kümmern. Bei Themen wo man doch mal einen Berater benötigt, kann man sich mit dem erworbenen Wissen auf Augenhöhe unterhalten und ist in der Lage Vorschläge zu bewerten.

Objektivität


Unsere Meinung nach sind Objektivität und externe objektive Kriterien eine der wichtigsten Dinge in einer Finanzberatung. Empfehlungen und Beratungen sollten nicht durch subjektive Meinungen beeinflusst werden, sondern immer auf wissenschaftlichen und nachprüfbaren Kriterien beruhen.

Das ist auch der Grund warum wir in unserer Beratung auf externe und objektive Kriterien zurückgreifen. Konkret nutzen wir dafür Kriterien der verschiedenen Verbraucherschützer (Prinzip Verbraucherschutz) sowie die DIN zertifizierte Finanznorm (DIN Norm 77223). Nur so können exzellente Ergebnisse gewährleistet werden.

Transparenz und Vertrauen


Transparenz und Vertrauen sollte in unserer Branche eine Selbstverständlichkeit sein, ist es aber leider nicht immer. Offene, ehrliche und vertrauensvolle Kommunikation sollte daher die Grundlage jeglicher Zusammenarbeit sein.

Deshalb ist es uns besonders wichtig, dass man alle unsere Schritte und Empfehlungen nachvollziehen und nachprüfen kann. Sollte mal etwas nicht klar sein, dann kann man einfach Fragen und man erhält eine Antwort von uns.

Nur ein vertrauensvoller und ehrlicher Umgang miteinander, kann zu den bestmöglichen Beratungsergebnissen führen und die Grundlage für eine langfristige Zusammenarbeit sein.

 

Unser Team bei FragFina

Wer steckt hinter FragFina
 
 

 

Benjamin de Groot

Finanz- & Geldanlagespezialist


Benjamin de Groot hat an der RWTH in Aachen Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanzen und Finanzdienstleistung studiert. An das Studium schloss sich die Ausbildung zum Versicherungsfachmann und zahlreiche Weiterbildungen im Bereich Geldanlage und Versicherungen an. Seit 2012 ist Benjamin de Groot in der Beratung tätig und dort vor allem mit den Schwerpunkten Berufsunfähigkeit, Altersvorsorge und Geldanlage.

Dennis Rose

Finanz- & Immospezialist


Dennis Rose hat in Aachen Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt elektrische Energietechnik studiert. Seit 2009 arbeitet erst als unabhängiger Finanzberater. Er hat die IHK Qualifikationen als Versicherungsfachmann, Finanzanlagenfachmann und Immobiliardarlehensvermittler erworben. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Immobilienfinanzierung, Altersvorsorge, Berufsunfähigkeit und Geldanlagen.

Susann Männich

Medizinerspezialistin


Susann Männich hat nach ihrem betriebswirtschaftlichen Studium die Ausbildung zur Versicherungs- und Finanzanlagenfachfrau erfolgreich absolviert. Sie ist zertifizierte Beraterin nach DIN - Norm 77230 für die Finanzanalyse privater Haushalte. Seit 2013 ist Susann Männich spezialisiert auf die Beratung von Ärzten mit den Schwerpunkten Berufshaftpflicht, Berufsunfähigkeit, Altersvorsorge und Geldanlage.

Antje Moissl

Immobilienspezialistin


Antje Moissl ist gelernte Bankkauffrau, zertifizierte Spezialistin für Ruhestandsplanung (FH) und seit über 25 Jahren in der ganzheitlichen Finanzberatung tätig. Als lizenzierte Immobilienexpertin ist Sie in den Bereichen Immobilie als Kapitalanlage und Immobilienfinanzierung tätig. Einer Ihrer weiteren Schwerpunkte ist das Thema Geldanlage.

Neben unseren oben aufgeführten Spezialisten und Experten haben wir in ganz Deutschland über 100 weitere unabhängige Finanzberater, die euch bei euren Finanzfragen zur Verfügung stehen.

 

Nachhaltigkeit bei FragFina

Was machen wir im Bereich Nachhaltigkeit und Naturschutz?
 
 

 

Nachhaltigkeit in der Finanzberatung


Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist sehr wichtig. Auch bei FragFina liegt uns dieses Thema am Herzen. Deswegen versuchen wir unsere Beratung und alles was dazugehört so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Das betrifft grundsätzlich die Beratung und alles rund um die Beratung (Onlineberatung, Ausdrucke, Materialien, etc.), die Inhalte der Beratung (Nachhaltige Geldanlagen, etc.) sowie das Thema, der CO2 - Kompensation für unsere Workshopteilnehmer.


Nachhaltige Investments


Im Bereich der Geldanlage und Investments spielt das Thema Nachhaltigkeit eine immer wichtigere Rolle und das finden wir auch gut so. Wenn gewünscht schlagen wir bei allen Investmentvorschlägen (egal ob bei Investments direkt am Kapitalmarkt oder im Versicherungsmantel) nur so genannte nachhaltige Geldanlagen vor.

Nachhaltige Geldanlagen zeichnen sich vor allem dadurch aus das eine "normale" Geldanlage durch ethische, ökologisch und soziale Kriterien erweitert wird. In Unternehmen die diese Kriterien nicht erfüllen wird auch nicht investiert.

Wenn diese Form der Geldanlage für dich interessant ist, sprich uns einfach darauf an.

Wenig Papier und wenig Autofahrten


Auch unserer alltäglichen Arbeit versuchen wir, so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Wann immer es möglich ist, verzichten wir auf Papier und Ausdrucke. Ganz ohne Papier kommen wir leider noch nicht aus. Aber überall wo es geht, findet unsere Kommunikation und die Abwicklung elektronisch statt.

Des Weiteren bieten wir unsere Beratung grundsätzlich auch als Onlineberatung an. Mittlerweile finden 30 % aller unserer Finanzberatungen online statt. Dies führt dazu, dass keine Autofahrten zum Büro und zurück stattfinden müssen und somit in Summe eine Menge CO2 eingespart wird.

CO2 Ausgleich


Für alle Teilnehmer an unserem Seminarangebot spenden wir an Atmosfair zur CO2 - Kompensation. Konkret bedeutet das, dass wir für jeden der ein Seminarangebot bei uns bucht, egal ob online oder eine Präsenzveranstaltung, 280 KG CO2 kompensieren lassen.

Abgewickelt wird das Ganze über Atmosfair ein Anbieter, der verscheiden Projekte unterstützt, um CO2 einzusparen.


Neugierig geworden? Jetzt stellen!